Flexibilisierung Frontend


Chatbot Services

Über 16'000 Kundeninteraktionen im Jahr 2020

Darum geht es


Nachdem aus dem ersten Design-Thinking-Projekt ein erfolgreiches Prototyping-Projekt (Helvetia Chatbot) entstanden ist, sollen nun die Chancen dieser Technologie im Rahmen eines Implementierungsprojekts genutzt werden. Ziel ist es, innerhalb der laufenden Strategieperiode nach und nach Chatbot Services auf den Markt zu bringen, um begeisternde Kundenerlebnisse zu schaffen und die zugrundeliegenden Effizienzpotenziale einzufahren. Aus diesem Ziel entstand «Clara», die Chatbot-Dame, welche die Ambition hat, sich als erster Kontaktpunkt für affine Kunden zu positionieren und einen Grossteil ihrer Anliegen direkt und automatisiert zu lösen. Die Ziele der «Chatbot Services» sind, Clara als Service-Kanal zu etablieren, die Effizienz im Kundenservice sowie im Vertrieb zu steigern, Multi-Band und –Market zu ermöglichen, Clara als Marketing-Instrument zu entwickeln sowie «Voice-Fähigkeiten» bei Helvetia aufzubauen und erste Anwendungsfälle zu realisieren.

Das sind die Wertbeiträge


Kostenreduktion

  • Erste Fälle konnten bereits vollumfänglich dank Clara gelöst werden

Risikomitigation

  • Trend vom Telefon zum Chat nimmt zu. Helvetia baut Know-how auf, um affine Kunden auf diesem Kanal frühzeitig zu bedienen.

Innovation & Befähigung

  • Leistungsspektrum erweitert und 24/7 Support
  • Erschliessung neuer Kommunikationskanäle
  • Einsatz von künstlicher Intelligenz – Chatbot lernt regelmässig dazu
  • Verknüpfung mit vorangegangenen Push-Notifikationen

Performance Optimierung

  • Dunkelverarbeitung wurde stark erhöht
  • Effizienz beim Kundendienst wurde gesteigert

Erlebnis

  • Helvetia wird als innovative Versicherung wahrgenommen (positives Feedback erhalten)

So geht es weiter


Marktpositionierung Clara stärken sowie kundenzentrierter Ausbau und Skalierung der Chatbot-Fähigkeiten. Anschliessend schrittweise Übergabe von Projekttätigkeiten an die Linie. Ausbau der Chatbot-Fähigkeiten in den Landessprachen.

Fragen?

Clara

Chatbot von Helvetia